Results 1 to 5 of 5
  1. #1
    Registered User
    Join Date
    Sep 2017
    Location
    Wg mit Käpt`n Iglo
    Posts
    85

    Lightbulb Spiele und Mods rund ums Thema Game of Thrones

    Da in einem anderen Thread das Thema Game of Thrones angesprochen wurde, hab ich mal an dieser Stelle einen eigenen Thread dazu eröffnet.

    Mal so ein paar Fragen zum Anfang:
    Was kennt ihr so für Spiele und Mods mit Bezug zu GoT? Und wie findet ihr die?
    Gibt es Spiele, für die ihr euch eine GoT-Mod wünschen würdet?
    Was haltet ihr von Game of Thrones Mods insgesamt?
    Wie stellt ihr euch das perfekte "Game of Thrones"-Spiel vor?
    Früher wollte ich nie als Signatur enden, aber dann habe ich einen Pfeil ins Knie bekommen...

  2. #2
    Registered User Bijouri's Avatar
    Join Date
    Oct 2016
    Location
    Aachen
    Posts
    116
    Hallo

    Also alles was ich bisher von offiziell spielen zu Games of Thrones gesehen habe war alles sehr enttäuschend.
    Ist halt überwiegend nur Geldmacherei der Versuch mit dem Namen Geld zu verdienen.

    Beste was ich bisher an Mods gesehen habe war bei Total War oder Mount and Blade.

    Als das Gerücht aufkam dass die Fallout 4 Macher Games of Thrones widmen wollten, hatte ich mich schon zu gefreut auf einen zukünftigen Open World Titel von Games of Thrones.
    Das Gerücht hat sich ja jetzt als Flinte rausgestellt.

    Ich kann mir gut vorstellen dass die Gilde 3 als Basis für ein gutes games of Thrones Game dienen könnte.
    Fürs Modding wird man wohl hier zu sehr eingeschränkt sein Texturen und 3D Modelle nicht editieren zu können.
    Aber man weiß ja nicht ob das in ferner Zukunft vielleicht doch mal möglich ist.

    Mein persönliches games of Thrones Spiel wäre wahrscheinlich eine Mischung zwischen der Gilde und Mount & Blade.
    Open World und man schreibt seine eigene Geschichte.

    Die Geschichte von einem Charakter noch mal nach zu erzählen in einem Computerspiel nachdem man Bücher gelesen und die Serie gesehen hat finde ich sehr eintönig.
    Für eine Charakter Story in einem Computerspiel müsste erst mal ein guter Buchautor eine gute Story in die Games of Thrones Welt schreiben.

    Mfg Bijouri
    Last edited by Bijouri; 26-09-2017 at 11:10.

  3. #3
    Registered User
    Join Date
    Sep 2017
    Location
    Wg mit Käpt`n Iglo
    Posts
    85
    Huhu,

    also für mich wurde ja ein Traum wahr, als ich hörte, dass Bethesda an einem GoT-Spiel arbeiten soll. Einfach weil in meinen Augen ein Open World RPG die perfekte Form für ein GoT-Spiel darstellt. Umso trauriger, dass es nur ein Gerücht war.
    Man stelle sich es nur einmal vor: Westeros als Open World, die wir frei zu Fuß, per Pferd, per Boot/Schiff (und nach 30-50 Spielstunden auch per Drache, wenn man zum richtigen Haus gehört (und ggf. die richtigen Entscheidungen getroffen hat)), erkunden können, mit allen wichtigen Orten nachgebaut; die ganzen Charaktere aus GoT als NPCs, vielleicht sogar von den echten Schauspielern eingesprochen; ein Moralsystem, das dafür sorgt, dass unsere Beziehung zu den Charakteren regelt, in Abhängikeit von unserem Verhalten und unserem Verhältnis zu anderen Häusern, vielleicht auch schon vordefiniert, je nachdem aus welchem Haus wir abstammen oder welchem wir uns anschließen; eventuell auch Schlachten, an denen wir teilnehmen können (Ich fand das Konzept, wie man es bei dem Bürgerkrieg in Skyrim umgesetzt hat, nicht schlecht. Nur müsste es etwas dynamischer sein. Also, dass man auch mal ein paar Schlachten verlieren kann und die Gegner dann wieder stärker sind.)

    Also ein fertiges Konzept hab ich im Kopf, ich bräuchte nur genug Geld und ein gutes Entwicklerstudio, das es umsetzen will und kann!
    Vielleicht liest das ja hier jemand zuständiges von THQ Nordic und lässt sich insperiren.^^
    Zwar wird es dann eh noch ein paar Jahre dauern bis zum Release, aber mit Gilde 3 und Elex werde ich eh erstmal mehr als genug zu tun haben.

    Edit: Ich wollte ja noch was zu Mods sagen: Also so schön es ist, dass es GoT-Mods zu diversen Spielen gibt: Für mich haben die einfach keinen Reiz. In meinen Augen lebt Game of Thrones von seinen Charakteren und den Intrigen und Konflikten zwischen den Häusern. Das umzusetzen (und dann auch noch gut) kann einfach kein Modder leisten. (Ausnahmen bestätigen die Regel. Mit Enderal gibt es eine vorbildliche Total Conversion für Skyrim, die ihres gleichen sucht. Wenn ich überhaupt einem Modder eine gute GoT-Mod zutrauen würde, dann diesem Team.)
    Last edited by Ritter Frost; 26-09-2017 at 13:00.
    Früher wollte ich nie als Signatur enden, aber dann habe ich einen Pfeil ins Knie bekommen...

  4. #4
    Administrator nirvana's Avatar
    Join Date
    Mar 2002
    Location
    Graz/Stmk/Aut
    Age
    31
    Posts
    6,480
    Crusader Kings II mit AGOT Mod kann ich sehr empfehlen.

  5. #5
    Registered User Bijouri's Avatar
    Join Date
    Oct 2016
    Location
    Aachen
    Posts
    116
    Ich hab angefangen die Gilde 3 für einen Got mod umzubauen mal schau wie weit ich komme.
    hier gibt's schon mal den ersten Eindruck dazu.
    Ziel wäre es wirklich später übers Modding die individuellen Charakter aus games of Thrones reinzubekommen

    http://www.gilde2.de/social/thread/7...9ba1#post97358
    Last edited by Bijouri; 04-10-2017 at 14:59.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •