Results 1 to 4 of 4
  1. #1
    Registered User
    Join Date
    Feb 2007
    Posts
    7

    Die Kirche und der Skills Tree

    Hallo,

    Meiner Ansicht nach sollte die Kirche und auch die entsprechenden Ämter eine grosse Rolle in die Gilde spielen. Faktisch war sie ja DER FAKTOR im Mittelalter. In der Präsentation gibts aber die Antwort: Bischof wird kein Amt sein, Priester kein Beruf...
    Aus meiner Sicht ist die Kirche in Fugger und Gilde 1 sehr atmosphärisch und spielerisch intressant. Bis man in Fugger nur mal heiraten konnte...Ausserdem gehört die Kirchliche Ebene ins Game-hoffe ich.

    Zusätzlich finde ich den Skill Tree aus den Videos überhaupt nicht motivierend und auch nicht atmosphärisch umgesetzt. Da gefällt mir das AP System viel besser🤓

    Grosses Lob an Scandal für das Einbinden der Community!

  2. #2
    Registered User
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    625
    Schön umschrieben ... der Skilltree ist hässlich wie die Nacht und auch sehr umständlich. Aber was nicht ist, kann ja noch werden

    Sie schrauben ja permanent am Interface und das EA Feedback wird da noch einiges in Bewegung bringen. Hauptsache, es funktioniert erstmal

  3. #3
    Registered User Baelish's Avatar
    Join Date
    Sep 2017
    Posts
    7
    Das der Priester samt seiner Kirche nicht mehr als Beruf integriert wurde, finde ich ehrlich gesagt ziemlich gut.

    Sollte ich mit folgendem total falsch liegen, korrigiert mich bitte. Aber ich denke kaum das die Kirchen im besitzt von Privatpersonen waren und diese sich mit dem Klingelbeutel selbst die Taschen voll gemacht haben.

    Hinzu kommt noch das der Glaube damals eine viel zu große Rolle gespielt hat, als das man diesen Beruf mit dem des Tischler oder Bauern balanced, ohne der Kirche den Einfluss zu nehmen, den sie in der Zeit gehabt haben müsste.
    So haben die Entwickler viel mehr Freiheiten bei der Gestaltung des Glaubens und der Kirche selbst.

    Was die Skill Trees angeht würde ich mal abwarten.. das Interface sieht im allgemeinen noch nicht ganz rund aus. Da wird sich bestimmt auch noch etwas tun.

  4. #4
    Registered User Mellechmann's Avatar
    Join Date
    Jul 2004
    Location
    Luxembourg / Vienna
    Age
    29
    Posts
    73
    Quote Originally Posted by Baelish View Post
    Das der Priester samt seiner Kirche nicht mehr als Beruf integriert wurde, finde ich ehrlich gesagt ziemlich gut.

    Sollte ich mit folgendem total falsch liegen, korrigiert mich bitte. Aber ich denke kaum das die Kirchen im besitzt von Privatpersonen waren und diese sich mit dem Klingelbeutel selbst die Taschen voll gemacht haben.

    Hinzu kommt noch das der Glaube damals eine viel zu große Rolle gespielt hat, als das man diesen Beruf mit dem des Tischler oder Bauern balanced, ohne der Kirche den Einfluss zu nehmen, den sie in der Zeit gehabt haben müsste.
    So haben die Entwickler viel mehr Freiheiten bei der Gestaltung des Glaubens und der Kirche selbst.
    Stimme dir vollends zu!

    War sicherlich ein cooler Beruf in DG1, leider nicht ausgereift genug und wie ich finde, nicht so passend, auch hinsichtlich Katholizismus z.B. (Frau und Kinder usw.)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •