+ Reply to Thread
Page 1 of 2 1 2 LastLast
Results 1 to 15 of 26
  1. #1
    Registered User
    Join Date
    May 2004
    Posts
    60

    Abgehackte Sprachausgabe

    Hallo,

    ich spiele die deutsche Version von Sam and Max und bin ziemlich verärgert, dass gesprochene Sätze teilweise nicht vollständig abgespielt werden. Es kommt meist mehrmals in einem Gesräch vor, dass die letzten Silben oder das letzte Wort einfach fehlt.

    Ist das ein Problem der Spieleengine oder kann es auch an meinem Rechner/Hardware/Software liegen? Haben andere Spieler das gleiche Problem?

    Gruß

  2. #2
    Super Moderator iks's Avatar
    Join Date
    Dec 2005
    Location
    Berlin
    Age
    24
    Posts
    3,978
    Ich habe das Problem auch, spiele unter Vista 64Bit.
    Das nervt schon 'n bisschen. ^^

    Grüße,
    iks

  3. #3
    Registered User
    Join Date
    May 2004
    Posts
    60
    PS: Ich nutze Windows XP. Ansonsten hat mein Prozessor irgendwas über 2.4 GHz, der RAM liegt bei 2 GB und die Grafikkarte ist eine mit 256 MB Videospeicher, Treiber und DirectX sind auf dem neuesten Stand. Das Spiel läuft auch mit der höchsten Auflösung absolut flüssig, an der Leistung des PCs kanns meiner Meinung nach nicht liegen...

    Ich kann mich erinnern, dass ich bei "Bone" genau das gleiche Problem hatte. "Bone" ist ja auch von Telltale Games und nutzt die gleiche Grafik- bzw. Spieleengine wie "Sam & Max".
    Last edited by Lebostein; 10-09-2007 at 07:03.

  4. #4
    Registered User
    Join Date
    Sep 2007
    Posts
    13
    Hi zusammen,

    ich habe das gleiche Problem mit Vista 32Bit und DX 10. Habe auch schon eine Nachricht an den Support geschrieben... da ich aber nicht weiß, wie sehr die JoWooD Jungs & Mädels ausgelastet sind, versuch ich es mal, in der Community weiterzukommen

    Zuerst war ich der Meinung, dass es sich um ein Stottern im Ton handelt, doch jetzt habe ich gemerkt, dass einfach Abschnitte fehlen... so entsteht ein Kratzen und stellenweise fehlen ganze Satzteile in der Sprachausgabe. Auch die Musik kratzt... der Startbildschirm (der Episoden, nicht des Loaders) gibt sogar mehr oder weniger nur ein Rauschen als Hintergurndmusik aus.

    Ich habe ein wenig im Tellstar Support Forum geforscht, dort heißt es aber meist: Schlechte Soundkartentreiber. Eine Antwort, die mich nicht zufrieden stellt - meine Soundkarte ist onBoard, nForce Chipsatz Realtek Sound... also nix Noname und mit den neusten Treibern. Zudem macht kein anderes Spiel irgendwelche Probleme.

    Auf der Supportseite der AdventureCompany habe ich den Tipp gefunden, dass man dxdiag starten und dort unter Sound die Acceleration auf 0 drehen soll. Dann das Spiel starten, gucken was passiert und nach und nach die Acceleration wieder hochdrehen, bis es funktioniert. Evtl. kann es bei dir mit XP helfen, unter Vista mit DX10 habe ich diese Einstellmöglichkeit aber gar nicht mehr... oder sie verbirgt sich bei Vista woanders und nicht im DXDiag.

    Ich hoffe, es gibt bald eine Lösung... zwar hab ich Gothic 2 noch nicht durch, aber als ich die Sam & Max Schachtel entdeckt habe, habe ich mich gleich 14 Jahre jünger gefühlt und das es nicht erwarten, dass Spiel vernünftig spielen zu können

  5. #5
    Registered User
    Join Date
    May 2004
    Posts
    60
    Danke für den Tipp. Werde das mal ausprobieren.

    PS: Meine Soundkarte hatte ich vergessen zu nennen. Da ich viel Musik mit dem Rechner mache, habe ich eine http://de.m-audio.com/products/de_de...496-focus.html, die jedoch voll DirectX kombatibel ist und bisher mit keinem alten oder aktuellen Spiel PRobleme bereitet hat.

  6. #6
    Registered User
    Join Date
    Sep 2007
    Posts
    13
    Sag bitte Bescheid ob es was hilft oder nicht... wenn es klappt würde ich mal mit einem Downgrade auf DX9 probieren, ob der Regler dann bei mir erscheint. Wäre zwar keine wirkliche Lösung, aber vielleicht wenigstens ein kurzzeitiger Workaround, da ich z.Z. eh keine reinen DX10 Applikationen habe.

    Der Versuch, dass Spiel unter Linux per Emulator Wine zu starten (und mit dessen emulierten Audiotreiber) scheiterte leider am grausamen Kopierschutz... die DVD, die unter Windows nur von meinem alten(!) DVD Laufwerk vernünftig gelesen wird (mein neues Laufwerk ist ewig langsam mit dem Datenträger), kann unter Linux gar nicht erst erkannt werden.

    Zu Hülf

  7. #7

    Painkiller Developer
    Hauptmann Karotte
    IvanErtlov's Avatar
    Join Date
    Jul 2004
    Location
    Austria
    Age
    35
    Posts
    2,198
    Quote Originally Posted by Noroc View Post
    Zu Hülf
    Dadü, dada, der Ivan der ist da...


    So. bevor wir uns da jetzt ans Testen machen, noch eine dumme Frage: Konnte irgendwer das Problem auch unter XP feststellen?

  8. #8
    Super Moderator iks's Avatar
    Join Date
    Dec 2005
    Location
    Berlin
    Age
    24
    Posts
    3,978
    Quote Originally Posted by IvanErtlov View Post
    Konnte irgendwer das Problem auch unter XP feststellen?
    Liest du ein paar Posts über dir, dann schaust du das da:
    Quote Originally Posted by Lebostein View Post
    PS: Ich nutze Windows XP.
    Krass, wa'? ^^

    Grüße,
    iks

  9. #9
    Registered User
    Join Date
    Sep 2007
    Posts
    2
    habe das selbe problem mit dem sound

    windows xp sp2 32 bit

    man sollte mal schaun ob es bei jemandem nicht vorkommt.

    hoff mer mal auf nen patch

  10. #10
    Registered User
    Join Date
    Sep 2007
    Posts
    13
    Also ich habe das Spiel auf dem Rechner meiner Freundin getestet:

    P4 2,5Ghz - 256 MB RAM - Radeon 9000 Family GraKa (64 MByte) - XP mit SP2

    Das Spiel selbst läuft hier gräßlich (Ladezeiten zwischen zwei Szenen bis zu 5 Minuten, Animationen hängen zwischenzeitlich), aber der Sound funktioniert bei ihr einwandfrei.
    Last edited by Noroc; 17-09-2007 at 18:43.

  11. #11

    Painkiller Developer
    Hauptmann Karotte
    IvanErtlov's Avatar
    Join Date
    Jul 2004
    Location
    Austria
    Age
    35
    Posts
    2,198
    jau, da wird wohl ein Patch fällig. Es sei denn es liegt wirklich an der Hardware Acceleration, das werd ma gleich mal prüfen lassen.

  12. #12
    Registered User
    Join Date
    Sep 2007
    Posts
    13
    Quote Originally Posted by IvanErtlov View Post
    jau, da wird wohl ein Patch fällig. Es sei denn es liegt wirklich an der Hardware Acceleration, das werd ma gleich mal prüfen lassen.
    Das wär fein

    Wenn ich nur wüßte wie ich unter Vista an die Acceleration Einstellung komme, dann würde ich das ja auch mal ausprobieren... Google hat mir noch nicht geholfen. Wobei ich auch einen Patch empfehlen würde, wenn es sich per Acceleration korrigieren lässt... denn wenn es so wäre, müssten auch ungeübte User ihre Systemconfig nur für Sam & Max ändern, andere Spiele funktionieren ja.

    Ich bin mal gespannt, was kommt

  13. #13
    Registered User
    Join Date
    Sep 2007
    Posts
    13
    So, hab noch ein wenig rumprobiert.

    1. Wollte von DX10 auf DX9 downgraden, aber das scheint ohne Vista-Neuinstallation wohl nicht ohne weiteres möglich zu sein. In diversen Foren habe ich aber gelesen, dass eine parallele Installation von DX9 möglich sei und diverse Probleme bei Spielen lösen solle. Zwar konnte ich DX9 tatsächlich parallel installieren, einen Unterschied macht es aber nicht. (Auch der Acceleration-Regler fehlt noch.)
    2. Ich habe mir einen anderen Soundtreiber besorgt: Nicht den "einfachen" nForce2 Treiber, sondern einen nVidia Audiotreiber für XP, den es auch bei denen gibt (statt Realtek AC97 lautet der Gerätename jetzt nVidia Audio Codec irgendwas). Zwar funktioniert der nVidia Mixer unter Vista nicht, der Treiber an sich läuft jedoch. Dadurch hab ich jetzt zwar mehrere Sound-Registerkarten im DXDiag, aber nach wie vor keinen Acceleration-Regler. Subjektiv habe ich das Gefühl, dass das Kratzen zwar nach wie vor auftaucht, die vollständigen Satzaussetzer sind aber anscheinend etwas seltener geworden (wenn auch immer noch merklich vorhanden) - kann aber auch Einbildung sein, da mag ich mich nicht festlegen.
    3. Per nTune von nVidia habe ich noch mein System durch leichte Übertaktungen optimiert. Zwar führte das zu einer Leistungssteigerung... aber bei Sam & Max änderte sich nix.
    4. Ich hab mal den Gerätenamen des onBoard Sounds meiner Freundin überprüft: Realtek AC97. Also anscheinend zumindest ein kompatibler (wenn nicht der identische) Chipsatz. Da es bei ihr funktioniert, werde ich also jetzt von Treiberfrickeleien Abstand nehmen

    Tja, jetzt bin ich aber auch mit meinem Latein am Ende... also heißt es erstmal abwarten... naja, werd ich mal zur Arbeit fahren

  14. #14
    Had a cunning plan! DerSaxe's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Franken
    Age
    29
    Posts
    260
    Quote Originally Posted by AME View Post
    habe das selbe problem mit dem sound

    windows xp sp2 32 bit

    man sollte mal schaun ob es bei jemandem nicht vorkommt.

    hoff mer mal auf nen patch
    Also bei mir kommt es nicht vor. Ich hab die ersten 4 Episoden auf nem Rechner mit XP gespielt und die letzten beiden auf einem mit Vista.
    Ich hatte keinerlei Porbleme. Weder abgehackte Sprachausgabe noch (un-)motivierte Abstürze.

    Denn nicht so glücklichen wünsche ich ein kurzes(!) warten auf nen patch!
    Ich frag mich allerdings inwieweit das gepatcht werden kann,
    da das im Telltale Forum ja auch schon eine Weile Thema ist
    und sich da auch noch nichts getan zu haben scheint

    Es gibt zwei Arten von Menschen - die einen denken, es gebe zwei Arten von Menschen

  15. #15
    Registered User
    Join Date
    Sep 2007
    Posts
    13
    Quote Originally Posted by DerSaxe View Post
    Denn nicht so glücklichen wünsche ich ein kurzes(!) warten auf nen patch!
    Ich frag mich allerdings inwieweit das gepatcht werden kann,
    da das im Telltale Forum ja auch schon eine Weile Thema ist
    und sich da auch noch nichts getan zu haben scheint
    Danke Ich hoffe ja mal, dass man dieses Problem fixen kann. Die Frage ist hierbei natürlich inwieweit JoWooD dafür eigene Entwickler einsetzt (oder Entwickler von TheAdventureCompany oder wie auch immer...) oder ob die Sache an Telltale weitergereicht wird. Im letzteren Fall würde ich mir Sorgen machen, da im Telltale Forum ja immer wieder gerne die Sache mit dem Hinweis auf veraltete Soundtreiber abgehakt wird.

    Nur das kann in meinen Augen aus zwei einfachen Gründen nicht die Lösung sein:
    1. Tritt das Problem ja anscheinend nur bei Sam and Max (und Spielen mit der gleichen Engine, s.o.) auf.
    2. Wenn die Acceleration-Sache tatsächlich helfen kann, wird ja offensichtlich DirectX als Schnittstelle verwendet, d.h. das Game greift gar nicht direkt auf die Treiber zu, sondern über DirectX. Dann müsste das Problem (wäre es ein Treiberproblem) ja zwischen DX und dem jeweiligen Treiber bestehen, was dann aber wieder zu grundsätzlichen Soundproblemen bei DX Anwendungen führen müsste... zumindest logisch betrachtet, ich kenne ja nicht den Sourcecode und auch mit der DX Schnittstelle bin ich nicht sehr vertraut.

    Hoffentlich sieht JoWooD das ähnlich... spätestens wenn ich Gothic 2 durchhabe mag ich nen Patch haben... sonst muss ich den Verantwortlichen (wo auch immer sie sitzen) vorwerfen, dass sie mir ein nachträgliches Kindheitstrauma verpassen

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts